Offenstetten_Schloss

Wasserschloss Vitusplatz 93326 Offenstetten   Das Wasserschloss in Offenstetten wurde im 11.Jahrhundert erbaut und im Dreißigjährigen Krieg verwüstet. Georg Caspar Emanuel von Frenau ließ die vom Graben umgebene, dreigeschossige Vierflügelanlage hierauf neu erbauen. Aus dieser Zeit stammen auch die charakteristischen vier Ecktürme. Die Zwiebelform bekamen die Ecktürme jedoch erst bei einem erneuten Umbau im Jahre 1921. 1946 wurde das Schloss durch die Jugendfürsorge übernommen und ein Behindertenheim eingerichtet.